Der Bayerische Landesverband der Kultur- und Kreativwirtschaft BLVKK e.V. vertritt die Kultur- und Kreativwirtschaft in Bayern auf Landesebene – als Bottom-up, Interessensvertretung und Sprachrohr aus der Branche für die Branche. Der Verband kommuniziert mit dem StMWi auf Augenhöhe, kümmert sich um Wirtschaftsfördermittel oder Kooperationen und initiiert flächendeckende, landesweite Förderprojekte für Branche.

News

KUK IM TALK im Café Lawendls

Nach dem großen Erfolg im Dezember schickt das Netzwerk der Kultur- und Kreativwirtschaft mittlere Oberpfalz e.V. die Eventreihe „KUK im Talk“ in eine neue Runde. Am Donnerstag,

Weiterlesen >>

Neuer Vorstand im VDMD!

Die CEO des VDMD, Mara Michel, wurde auf der Vorstandssitzung Kultur, Bundesfachgruppe Bildende Kunst, von ver.di einstimmig in den Vorstand gewählt. Der erste Schwerpunkt der Vorstandstätigkeit betrifft

Weiterlesen >>

GUT GEBRÜLLT 2024

Es wird wieder „GUT GEBRÜLLT“ in Regensburg. Am Donnerstag, den 29.02.2024 erlebt Ihr exklusiv im DEGGINGER die neuesten Trends der weltweit größten Kreativfestivals CANNES LIONS und BURNING

Weiterlesen >>

Gründung

Der Bayrische Landesverband der Kultur- und Kreativwirtschaft e.V. (BLVKK) wurde am 22. Oktober 2019 in München gegründet und ist beim Registergericht München seit dem 20. April 2020 eingetragen.

Werden Sie Teil unserer Community!

Als Mitglied des BLVKK haben Sie Zugang zu wertvollen Informationen und Netzwerken,
treffen Akteure und Unternehmen aus allen Bereichen der Kultur- und Kreativwirtschaft – und Sie sind Teil einer politisch unabhängigen Interessenvertretung unserer Branche.