Förderprogramme Darstellende Kunst

Wo? Fonds Darstellende Künste

Für wen? KünstlerInnen, Künstlergruppen, Ensembles

Wie viel? Bis zu 80.000 Euro

Bis wann?
01.11.2021
15.03.2022

Von wem? Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien

AnsprechpartnerIn: –

Weitere Informationen: Es werden format- und ergebnisoffene künstlerische (auch digitale) Arbeitsprozesse in den Freien Darstellenden Künsten, die der Erarbeitungen ggf. Präsentation von Produktionen dienen, gefördert.

Wo? Fonds Darstellende Künste

Für wen? KünstlerInnen und Künstlergruppen

Wie viel? Bis zu 200.000 Euro

Bis wann? 01.12.2021 

Von wem? Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien

AnsprechpartnerIn: – 

Weitere Informationen: Es werden dreijährige Konzeptionen – mit entweder drei Neuproduktionen oder zwei Neuproduktionen und einem strategisch-organisatorischem Vorhaben, gefördert.

Wo? Fonds Darstellende Künste

Für wen? KünstlerInnen, Künstlergruppen, KuratorInnen, AbsolventInnen

Wie viel?
5.000 € (Einzelpersonen)
5 x 5.000 € (Kollektive und Gruppen) in gebündelten Einzelanträgen

Bis wann?
01.12.2021
01.02.2022
01.06.2022 (nur BiP)

Von wem? Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien

AnsprechpartnerIn: –

Weitere Informationen: Es werden ergebnisoffene Vorhaben wie Recherchen, Labore und Konzeptionen in Verbindung mit einer Spielstätte des Bündnisses internationaler Produktionshäuser, des flausen+bundesnetzwerkes oder dem Netzwerk Freier Theater, gefördert.

Wo? Bayerischer Landesverband für Zeitgenössischen Tanz

Für wen? ChoreografInnen, VeranstalterInnen, TänzerInnen

Wie viel? – 

Bis wann? 15.12.2021

Von wem? Bayerischer Landesverband für Zeitgenössischen Tanz

AnsprechpartnerIn:
Constantin Weidenbach
089 189 31 37 19
info@blzt.de

Weitere Informationen: Der BLZT fördert die Produktion und Entwicklung choreografischer Werke, unterstützt Veranstaltungen und Projekte im Bereich des zeitgenössischen Tanzes und fördert auch die künstlerische Weiterbildung.

Wo? BLZT Förderungen 

Für wen? ChoreografInnen 

Wie viel? – 

Bis wann? 15.12.2021 

Von wem? Bayerischer Landesverband für zeitgenössischen Tanz 

Ansprechpartner: Constantin Weidenbach, Tel.: 089 189 31 37 19, E-Mail: info@blzt.de

Weitere Informationen: 
Der BLZT fördert die Produktion und Entwicklung choreografischer Werke. Es werden Veranstaltungen, Projekte im Bereich des zeitgenössischen Tanzes sowie die künstlerische Weiterbildung gefördert.

Wo? Bund Deutscher Amateurtheater

Für wen? Darstellende KünstlerInnen, also TänzerInnen, SchauspielerInnen, etc.

Wie viel? Insgesamt 10.000 Euro Preisgeld

Bis wann? 15.12.2021

Von wem? Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien sowie Theaterleben e.V – Förderverein des Amateurtheaters im Norden

AnsprechpartnerIn: – 

Weitere Informationen: In diesem Jahr sind erstmals alle Formen der Darstellenden Künste in den Einzelkategorien angesprochen. Mögliche Formen und Formate der Inszenierungen in allen Kategorien: Schauspiel (Sprechtheater, u. a. Komödie und Drama), Musiktheater (Musical, Oper, Singspiel usw.), Tanz sowie Kleinkunst (Figurentheater, Kabarett, Improvisation usw.) oder Konzeptkunst (Performance, Happening usw.).

Wo? Fonds Darstellende Künste

Für wen? EinzelkünstlerInnen und KuratorInnen

Wie viel? 7.500 Euro

Bis wann?
01.02.2022
01.06.2022 

Von wem? Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien

AnsprechpartnerIn: – 

Weitere Informationen: Es werden ergebnisoffene Recherchen und konzeptionelle Entwicklungen künstlerischer Vorhaben, sowie Vorhaben, die der künstlerischen Qualifizierung dienen, gefördert.

Wo? Fonds Darstellende Künste

Für wen? Vereine, Verbände, Produktionszentren, Produktionsbüros, Netzwerke und überregional strahlende Festivals der Freien Darstellenden Künste, die als juristische Person organisiert sind

Wie viel? Bis zu 100.000 Euro

Bis wann?
15.02.2022

Von wem? Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien

AnsprechpartnerIn: – 

Weitere Informationen:

Es werden (digitale) Kooperationsvorhaben, die überregional realisiert werden und mindestens eine größere Diskussions- oder Informationsveranstaltung, einen Kongress, Weiterbildung oder fachspezifischen Austausch von bundesweiter Relevanz beinhalteten, gefördert.

Wo? Fonds Darstellende Künste

Für wen? KünstlerInnen, Künstlergruppen, Ensembles

Wie viel? Bis zu 25.000 Euro

Bis wann?
01.03.2022

Von wem? Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien

AnsprechpartnerIn: – 

Weitere Informationen: Es werden pandemiemaßnahmengrechte Wiederaufnahmen bzw. künstlerische oder formale Umarbeitungen von Produktionen der Freien Darstellenden Künste, gefördert.