Förderprogramme Filmwirtschaft

Wo? Förderdatenbank

Für wen? Unternehmen, Verband/Vereinigung

Wie viel? Unterschiedlich je nach Förderbereich

Bis wann? Unterschiedlich je nach Förderbereich, die Termine finden Sie hier

Von wem? Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM)

Ansprechpartner: Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM), Tel.: 03018 68143109, E-Mail: K35@bkm.bund.de

Weitere Informationen: 

Die Filmförderung des Bundes soll die Qualität und Vielfalt des Film-schaffens in Deutschland stärken. Dabei gibt es verschiedene Förderin-strumente für verschiedene Förderbereiche:
– „Produktionsförderung für programmfüllende Spiel- und Dokumen-tarfilme“ (https://www.bundesregierung.de/breg-de/bundesregierung/staatsministerin-fuer-kultur-und-medi-en/medien/filmfoerderung/foerderbereiche/produktionsfoerderung)
– „Produktionsförderung für Kinderfilme“ (https://www.bundesregierung.de/breg-de/bundesregierung/staatsministerin-fuer-kultur-und-medien/medien/filmfoerderung/foerderbereiche/foerderung-kinderfilme)
– „Drehbuch und Stoffentwicklungsförderung für programmfüllende Filme“ (https://www.bundesregierung.de/breg-de/bundesregierung/staatsministerin-fuer-kultur-und-medi-en/medien/filmfoerderung/foerderbereiche/drehbuchfoerderung)
– „Drehbuchförderung für Programmfüllende Kinderfilme“ (https://www.bundesregierung.de/breg-de/bundesregierung/staatsministerin-fuer-kultur-und-medi-en/medien/filmfoerderung/foerderbereiche/programmfuellende-kinderfilme)
– „Projektentwicklungsförderung für programmfüllende Kinderfilme“ (https://www.bundesregierung.de/breg- de/bundesregierung/staatsministerin-fuer-kultur-und-medien/medien/filmfoerderung/foerderbereiche/projektfoerderung-kinderfilme)
– „Verleihförderung“ (https://www.bundesregierung.de/breg-de/bundesregierung/staatsministerin-fuer-kultur-und-medien/medien/filmfoerderung/foerderbereiche/verleihfoerderung)

Wo? FFF Bayern

Für wen? Junge Filmemacher

Wie viel? Bis zu 30.000€

Bis wann? 11. – 25.01.2021; 01. – 15.03.2021; 31.05 – 14.06.2021; 06. – 20.09.2021; 25.10. – 08.11.2021

Von wem? FilmFernsehFonds Bayern (FFF)

Ansprechpartner: Saskia Wagner, Tel.: 089 544 602 19, E-Mail: saskia.wagner@fff-bayern.dektion 

Weitere Informationen: 
Junge Filmemacher unter 40, die nicht an einer Filmhochschule studie-ren oder studiert haben, können in der Kategorie „Andere Nachwuchs-filme“ finanzielle Hilfe für die ersten Filmvorhaben erhalten. 
Gefördert werden können Lang- und Kurzfilme.

Wo? Die Bundesregierung 

Für wen? FilmemacherInnen 

Wie viel? – 

Bis wann? – 

Von wem? EURIMAGES 

Ansprechpartner: Els Hendrix, Tel.: 030 18 681 43129, E-Mail: Els.Hendirx@bkm.bund.de 

Weitere Informationen: 
Das Ziel von EURIMAGES ist die Förderung unabhängiger Filmproduktionen in grenzüberschreitender Zusammenarbeit. Der Förderfonds unterstützt hauptsächlich die Herstellung bi- und multirlateraler eruopäischer Kinoproduktionen.

Wo? Talentfilm Kuratorium 

Für wen? FilmemacherInnen (AutorInnen, ProduzentInnen)

Wie viel? Bis zu 50.000€ 

Bis wann? 31.08.2021 

Von wem? Kuratorium Junger Deutscher Film 

Ansprechpartner; Kuratorium Junger Deutscher Film, Tel.: 0611 602 312 

Weitere Informationen: 
Gefördert werden: Drehbuch, Projektentwicklung und Produktion. Der Förderbereich Talentfilm umfasst den ersten und zweiten Kinofilm oder Kurzfilm einer NachwuchsregisseurIn oder das erste und zweite Drehbuch einer NachwuchsautorIn nach Abschluss der beruflichen Ausbildung.

Wo?  FILMEINREICHUNG für die 55. Internationalen Hofer Filmtage 

Für wen?  FilmemacherInnen 

Wie viel?  – 

Bis wann?  30.08.2021 

Von wem?  Internationale Hofer Filmtage 

Ansprechpartner: – 

Weitere Informationen:  
Die internationalen Hofer Filmtage sind eines der bedeutensten Filmfestivals in Deutschland und sind besonders als Plattform für deutsche NachwuchsregisseurInnen interessant. Für die Entdeckung junger Talente gelten die Filmtage nach Berlin als wichtigstes Filmfest im deutschsprachigen Raum.
Die Vorstellungen werden meist von der RegisseurIn selbst präsentiert.

Ein eingereichter Film darf bis zum Ende der Hofer Filmtage (26. – 31.10.2021) nicht öffentlich in Deutschland gezeigt werden.

Wo? VGF Nachwuchsproduzent:innen – Preis 

Für wen? NachwuchspoduzentInnen 

Wie viel? 60.000€ 

Bis wann? 31.08.2021 

Von wem? Verwertungsgesellschaft für Nutzungsrechte an Filmwerken mbH 

Ansprechpartner: VGF mbH, Tel.: 089 189 37 84 0, E-Mail: info@vgf.de 

Weitere Informationen:  
Die VGF vergibt den NachwuchsproduzentInnen-Preis für den besren Film. Mit 60.000€ ist der Preis der höchstdotierte NachwuchsproduzentInnen-Preis.