Auftaktveranstaltung Kreative Zentren in Beilngries

Das Innovationsprogramm „Kreative Zentren“ unterstützt drei bayerische Modellkommunen (Ober- und Mittelzentren) im Raum mit besonderem Handlungsbedarf bei der Entwicklung konkreter Maßnahmen zur Stärkung ihres überörtlichen Versorgungsauftrages sowie ihres kreativen Potenzials. Der besondere Fokus des Innovationsprogramms liegt dabei auf der Kultur- und Kreativwirtschaft. Diese Branche deckt verschiedene Daseinsgrundfunktionen ab (z.B. „Arbeiten“, „Sich bilden“, „Sich erholen“, „In Gemeinschaft leben“) und leistet deshalb einen wichtigen Beitrag zur Erfüllung der Versorgungsaufgaben Zentraler Orte. Zugleich hatte die Branche unter den Corona-Maßnahmen besonders zu leiden und erlebt mit der schrittweisen Aufhebung der Einschränkungen erst langsam wieder ein „Aufblühen“.

Am 9. Dezember 2022 ist BLVKK-Präsidentin Carola Kupfer zu der Auftaktveranstaltung des Innovationsprogramms „Kreative Zentren“ mit Herrn Staatssekretär Weigert  recht herzlichen eingeladen. Im Rahmen der Auftaktveranstaltung werden die ausgewählten Modellkommunen offiziell bekanntgeben. Die Auftaktveranstaltung dient auch dazu, Inhalt und Ablauf des Innovationsprogramms „Kreative Zentren“ sowie den Projektbeirat in seiner Funktion als Impulsgeber und fachliches Begleitgremium den Kommunen vorzustellen.

Mehr Informationen gibt es auf der Website.

Datum

Dez 09 2022

Uhrzeit

11:00 - 13:30