Pressespiegel

Nach der Pandemie: So geht es den Künstlern in Bayern – Ein Interview mit Carola Kupfer

BLVKK-Präsidentin Carola Kupfer hat in einem Interview mit der Mittelbayerischen Zeitung erklärt, wie es den Künstlern in Bayern nach der Pandemie geht. “Frau Kupfer, hat sich die Kultur in Bayern von der Pandemie erholt? Carola Kupfer: Nicht wirklich. Das Problem ist, dass sich durch Corona das Verhalten der Menschen verändert hat. Wenn man ins Theater …

Nach der Pandemie: So geht es den Künstlern in Bayern – Ein Interview mit Carola Kupfer Weiterlesen »

NTV, Presseportal, Nachrichten-Heute, PNP und Finanznachrichten: Reaktionen auf die SK3

Die Gründung der SK3 mit der Beteiligung des BLVKK ging durch die Presse: Unter anderem haben NTV, Nachrichten-Heute und das Presseportal über die Gründung Ende November berichtet. “In Bayern gibt es seit Dienstag eine Ständige Konferenz für Kunst und Kultur (SK3). Das Ziel sei, der Freien Kunst- und Kulturszene im Freistaat angemessene Geltung zu verschaffen …

NTV, Presseportal, Nachrichten-Heute, PNP und Finanznachrichten: Reaktionen auf die SK3 Weiterlesen »

SK3 – Künstlereingang in’s Ministerium (Süddeutsche Zeitung)

“Bayerns freie Kulturschaffende organisieren sich in einer Interessenvertretung. Unter dem Kürzel SK³ will die “Ständige Konferenz” direkt auf die Politik einwirken.” – schreibt die Süddeutsche Zeitung am 28. November 2022. “Wie es dazu kam, dass an diesem Montag Vertreter neun der wichtigsten bayerischen Künstler- und Kreativen-Verbände ihre Unterschrift unter ein epochales Abkommen zur Zusammenarbeit setzen …

SK3 – Künstlereingang in’s Ministerium (Süddeutsche Zeitung) Weiterlesen »

SK3-Gründung mit BLVKK-Beteiligung in der Münchner Abendzeitung

“Die Freie Szene schließt sich zur “Ständigen Konferenz für Kunst und Kultur” zusammen. Wir befinden uns seit zweieinhalb jähren im Kampfmodus, erklärte einer der Initiatoren gestern im Münchner Presseclub. Die (hoffentlich) zu Ende gehende Pandemie hat unter allen Künstlern, die von Auftritten leben, finanzielle und emotionale Verletzungen verursacht. Aber sie hat die von Schließungen und …

SK3-Gründung mit BLVKK-Beteiligung in der Münchner Abendzeitung Weiterlesen »

BLVKK-Teilnahme bei EU-Projekt: Modernisierung der Berufsausbildung von Kulturarbeitenden

In einem durch das EU-Programm Erasmus+ geförderten Projekt beschäftigt sich unser Vize-Präsident Philipp Ernst gemeinsam mit internationalen Partner:innen aus Österreich und Spanien mit der Zukunft der beruflichen Aus- und Weiterbildung von Kulturtätigen. Erste Ergebnisse sind im Frühjahr 2023 zu erwarten. Hier stellen wir euch die Eckdaten des Projekts vor:  “Titel:Modernisierung der Berufsausbildung von Kulturarbeiter*innen (MOVECULT) …

BLVKK-Teilnahme bei EU-Projekt: Modernisierung der Berufsausbildung von Kulturarbeitenden Weiterlesen »

Berufsbild-Interview unseres Mitglieds “What If”

“Ein ökologisch nachhaltiger Kulturbetrieb ist eines der Ziele von Vera Hefele und Teresa Trunk. Um auf dem Weg dorthin möglichst viele Kultureinrichtungen mitzunehmen und zu begleiten, haben sie nach ihrem Masterstudium 2020 WHAT IF gegründet, das Projektbüro für nachhaltige Kultur, und sich zu Transformationsmanagerinnen ausbilden lassen.” Das schreibt die Seite Kulturmanagement in einem Beitrag über …

Berufsbild-Interview unseres Mitglieds “What If” Weiterlesen »

“Netzwerk der Kultur- und Kreativwirtschaft entwickelt sich” – Mittelbayerische Zeitung

Auch die Mittelbayerische Zeitung hat am Dienstag, den 11.10.2022, über die Gründungsveranstaltung unseres Mitglieds “Kultur- und Kreativwirtschaft Mittlere Oberpfalz” in Amberg berichtet. “Der zweite Teil sollte der wichtigere sein. Das zumindest wünschte sich Verena Fitzgerald, die Moderatorin von „Hallo KUK“, bei der nachgeholten Gründungsveranstaltung der Kultur- und Kreativwirtschaft Mittlere Oberpfalz.” Den gesamten Artikel findet Ihr …

“Netzwerk der Kultur- und Kreativwirtschaft entwickelt sich” – Mittelbayerische Zeitung Weiterlesen »

“Teil der Lösung sein”: Präsidentin Carola Kupfer im IHK-Magazin für München und Oberbayern

In der Oktober-Ausgabe des IHK-Magazins für München und Oberbayern hat auch der BLVKK einen Platz gefunden: Auf zwei Seiten beantwortet Präsidentin Carola Kupfer Fragen über die Pandemie, Mitarbeiter und die Energiekrise: “Mehr Aufmerksamkeit für die Kreativbranche – dafür setzt sich der neue Bayerische Landesverband der Kultur- und Kreativwirtschaft ein. Präsidentin Carola Kupfer über die Folgen …

“Teil der Lösung sein”: Präsidentin Carola Kupfer im IHK-Magazin für München und Oberbayern Weiterlesen »

“KuKMO” feiert Vereinsgründung – OTV

“Das Netzwerk “Kultur- und Kreativwirtschaft Mittlere Oberpfalz” feiert seine Vereinsgründung: Der Verein „Kultur- und Kreativwirtschaft Mittlere Oberpfalz“ hat seine Gründung gefeiert. KUK ist das selbstorganisierte lokale Netzwerk für alle Kreativschaffenden in der mittleren Oberpfalz. Der Verein will den Anliegen der Kreativschaffenden Gehör verschaffen und mit lebendiger und leistungsfähiger Kultur- und Kreativwirtschaft die Region attraktiver und lebenswerter …

“KuKMO” feiert Vereinsgründung – OTV Weiterlesen »

Der BLVKK und Erasmus+: “EU-Projekt zu Modernisierung der Berufsausbildung von Kulturarbeiter*innen”

In einem durch das EU-Programm Erasmus+ geförderten Projekt beschäftigt der BLVKK gemeinsam mit internationalen Partner*innen aus Österreich und Spanien mit der Zukunft der beruflichen Aus- und Weiterbildung von Kulturtätigen. Erste Ergebnisse sind im Frühjahr 2023 zu erwarten. Darüber berichtet nun auch die Kulturplattform Österreich. “Derzeit gibt es in Europa keine einheitliche, qualitativ hochwertige Berufsausbildung für …

Der BLVKK und Erasmus+: “EU-Projekt zu Modernisierung der Berufsausbildung von Kulturarbeiter*innen” Weiterlesen »